Im Osten nichts Neues

Im Osten nichts Neues

Schreibbloggade.

So, jetzt ist es offiziell. Es ist Montag, alles grau, und selbst der Blick auf den auch als “Killermandscharo” bekannten Berg Altkönig ist durch Wolken und Beton versperrt. Wie in aller Welt soll ich da etwas schreiben können?

3 thoughts on “Im Osten nichts Neues

  1. Hmm. Tja.

    immerhin ein Lebenszeichen, Herr Schreibster. Ich dachte schon, Sie hat was überfahren.

  2. Ja, nein, Frau Nora. Nur die Schreib-Unlust.

    Kein LKW oder so.

    Wobei das bestimmt Stoff für gute Geschichten gegeben hätte.

  3. Wieso – es klappt doch!!??!!
    Sorry fürs Kommentarlöschen.. 😉
    Nüchterne Grüße, F.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.