ploing

ploing

– Was soll das denn, bitte?

– Was ist denn an “ploing” so komisch, hm?

– Du bist kein Wortbestätigungswort. Du bist aus ‘nem Comic.

– Pfff! Und wenn schon. Man wird sich ja wohl noch weiterentwickeln dürfen.

– Vom Printmedium ins Web. Na, immerhin. Aber Wortbestätigungswort ist doch kein Vollzeitjob, oder?

– Web 2.0, bitte, ja? Zwo-Punkt-Null. Und wenn schon, mein Schattendasein neben Sprechblasen war auch nicht so erfüllend. Hier mache ich Urlaubsvertretung für aakmuzs. aakmuzs ist nämlich irgendwie verschwunden, und da haben sie gesagt, ploing, haben sie gesagt, wir haben da eine neue Aufgabe für dich.

– Eine Aufgabe, die mit meinem Druck auf die Returntaste beendet sein wird.

– Echt?

– Kein Scherz.

– Na toll. Danke auch.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.