15 thoughts on “Im Auge des Betrachters

  1. Die gute alte Rot-Grün-Blindheit…Flashback in Farbe, sehr gut! Und willkommen zurück!

  2. Willkommen in der grünstichigen Heimat.
    Wobei ich natürlich anmerken muß: Die Dinger sind doch grün. Nicht überall, aber immerhin.

  3. wenn mir solche dinge im supermarkt ins auge springen seh ich immer sofort blau. da steht mir manchmal das wasser wirklich bis zu den schuhsohlen. da is dann gekippe, klippe! aber wirklich!

    ps.: willkommn zurück

  4. Werter Herr Scheibster, da beißt die Maus keinen Faden ab: Herr Wolf hat Recht.

  5. Schön, dass Sie wieder “da” sind, Herr Scheibster – obwohl es aus meiner Perspektive ja eher “weg” heissen müsste.. wobei ich natürlich nicht meine, dass ich es schön finde, dass Sie hier weg.. ach was!! Welcome back, Herr Scheibster! Ich hoffe, Sie haben sich hier nicht verkühlt…
    Herzlichen Gruß, FrauVau

  6. Da Du bist! Juchuu! Gibt es nicht bei euch ein Rot-Grün politik irgendetwas? Also,es könnte ja denn
    Verwirrung geben.

  7. Zumindest, was die Stiele betrifft, handelt es sich ja nicht um eine völlige Fehlinformation. 🙂

  8. Ich finde die auch äußerst grün. Und vielleicht ist ja der Mensch, der dies dort auf das Schild schrieb einfach nur ein riesengroßer Fan von “Das fünfte Element” und jenem Showmaster, der dort einfach immer alles was irgendwie toll oder besonders war,”grün” fand.

    Ergo: Geile Pepperoni. Oder so. 😉

  9. @Mephistascripts: Danke. Back in Green, sozusagen.

    @Herr Wolf: Ja, die Stiele sind grün. Ich hatte geahnt, dass einige meiner Leser darauf hinweisen würden, und ich bin stolz, dass das so gekommen ist. 🙂

    @Schoppi: Lieber Herr Schoppi, blau bin ich manchmal auch. Mein Wasser kann ich allerdings bisher halten, ohne dass es mir bis zur Schuhsohle steht. 🙂

    @Erdge Schoss: Wie bereits erwähnt: Und ich bin so stolz. 🙂

    @dieJulia: Wie lange zwei Wochen sein können… Ich freue mich total, dass mich alle so vermissen, oder das zumindest glaubhaft machen können!

    @FrauVivaldi: Ach, das ist alles relativ. Global gesehen bin ich immer noch ziemlich nahe. Und lieben Dank auch. 🙂

    @Lars: Ja, die rot-grüne Politik hat hierzulande schon öfter für Verwirrung gesorgt. Vor der aktuellen großen Koalition jedenfalls, die irgendwie kaum weniger verwirrend ist.

    @MacLeod: Richtig. Und Handykamera raus.

    @PropheT: Nun, ich kann versichern, dass die, die gestern im Chili gelandet sind eine andere Farbe angenommen haben. 🙂

    @Ole: Das ist wahr. Zudem ist die Plastikbehälterschale außen herum auch grün.

    @Knurrunkulus: Vielleicht fand der Beschrifter/Einsortierer alles grün, was toll ist. 🙂

  10. Schlanke Tomaten. Sehr schlanke Tomaten. Und höllisch scharf. Aber eben Tomaten. 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.